§1 Geltungsbereich
Für den Kauf von KosCupios gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt.

§2 Bestellung
Wenn Sie sich für Ihren/Ihre KosCupios entschieden haben, dann bestellen Sie doch bitte über mein Kontaktformular. Bei größeren Mengen mit Staffelpreisen, oder individuellen Design erhalten Sie von mir ein individuelles Angebot. Ebenso bei Händleranfragen.

Die Bezahlung erfolgt über Vorkasse.

§3 Vertragsabschluss
Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen bei KosCupios ist Monika Jahn-Möller, Haferland 6, 25491 Hetlingen,
UST. ID.-Nr. DE 291653569, Geschäftsführung: Monika Jahn-Möller

E-Mail: m.jahn-moeller@koscupios.de
Tel: 04103/904665

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Die Bestellbestätigung bewirkt noch keinen Vertragsabschluss. Der Kaufvertrag wird erst durch die Auslieferung der Ware geschlossen. Die Bestellbestätigung steht unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit.
Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Waren nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen.

§4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel bei unserem Lieferanten vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§5 Versandkosten

Bei Warenbestellungen berechnen wir für Bestellungen innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale, die je nach Größe, Gewicht und Format gestaffelt ist und zwischen 0 EUR und maximal 6,95 EUR betragen kann. Bei Lieferungen ins Ausland fallen erhöhte Versandkosten an, die Ihnen in Rechnung gestellt werden. Anfallende Bankgebühren für Überweisungen aus dem Ausland sind vom Käufer selbst zu tragen. Bei Scheckeinreichung fallen zusätzliche Bearbeitungsgebühren von 10,00 Euro an. Eine Verpflichtung zur Lieferung ins Ausland besteht nicht.

§6 Lieferung und Zahlung
Mit Zugang der bestellten Ware wird der Kaufpreis fällig. Sie können durch Vorkasse bezahlen.

Die Lieferung der Ware kann regelmäßig bis zu sieben Werktagen in Anspruch nehmen, sofern die Ware nicht unmittelbar verfügbar ist. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

§7 Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung
Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich.

§8 Mehrwertsteuer
Alle Preise in diesem Shop enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und werden als Bruttopreise ausgewiesen.

§9 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum KosCupiosdes jeweiligen Vertragspartners.

§10 Widerrufsrecht und Widerrufsformular
Ihnen steht, wenn Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, das gesetzlich Widerrufsrecht nach Widerrufsbelehrung zu.

§11Datenschutz
Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.

§12 Haftung
KosCupios haftet im Falle von Schadenersatzansprüchen, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen, nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sie haftet auch nach den gesetzlichen Bestimmungen, wenn schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) verletzt wird. In diesem Falle ist die Haftung der Höhe nach auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Der Schadenersatzanspruch verjährt innerhalb von zwölf Monaten nach der Lieferung.

Die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz sowie die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleiben unberührt.

Soweit vorstehend nicht etwas Abweichendes vereinbart ist, ist die Haftung ausgeschlossen. Dies gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von KosCupios.

§13 Schlussbestimmungen
Erfüllungsort ist Hamburg.

Bei Kaufleuten ist ausschließlicher Gerichtsstand Hamburg.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen werden durch solche wirksamen Regelungen ersetzt, die den angestrebten wirtschaftlichen und rechtlichen Zweck weitgehend erreichen.